Bohrschrauben sind hervorragend dafür geeignet, zeitsparend Profilbleche auf Stahl-Unterkonstruktionen zu schrauben.

Bohrschrauben nach DIN 7504 – Bohren, Gewinde schneiden und Verschrauben in einem Arbeitsgang

Bohrschrauben oder selbstbohrende Schrauben haben eine gehärtete Spitze (zum Teil mit Flügeln und Rippen), die sich in diverse Unterkonstruktionen – auch in Stahl – einbohrt. Ein Vorbohren von Kernlöchern ist nicht nötig. Bohrschrauben sind geeignet, um z. B. zeitsparend Profilbleche auf Stahl-Unterkonstruktionen zu schrauben. Bohren, Gewinde schneiden und Schrauben in einem Arbeitsgang – und das in bis zu 12 mm Stahl!

DIN 7504: Bohrschrauben (selbstbohrende Schrauben) mit Blechschraubengewinde oder mit Flügeln und Rippen

Bohrschrauben werden im Doppeldruckverfahren auf unseren Kaltformpressen hergestellt.

Die gehärtete, zum Teil geflügelte Spitze bohrt ein Loch in die Stahlkonstruktion. Das folgende Blechschraubengewinde furcht sofort ein metrisches Gewinde in das entstehende Loch. Die Schraubverbindung kann später wieder gelöst werden.

Zeitsparende Montage von Profilen auf Stahlunterkonstruktion ohne Vorbohren und ohne Muttern.

Metallbau, Maschinenbau, Automobilindustrie u. ä.

a. Werkstoffe
Stahl, Einsatz- und Vergütungsstähle, Edelstahl

b. Festigkeitsklassen
3.6 – 12.9

c. Gewindeformen
Blechschraubengewinde

d. Antriebsarten
Alle gängigen: PZ – PH – TX – Schlitz – Kombi-Schlitz sowie Sonderlösungen wie Sicherheits¬antriebe

e. Kopfformen
Senkkopf, Linsenkopf, Sechskantkopf u. a.

f. Abmessungen

g. Zusatzbearbeitungen
Endenbearbeitung: Schaftschlitzen, Ansatzkuppe, Ansatzspitze, Zapfen oder andere nach Wunsch
Spanende Nachbearbeitung

h. Oberflächen
Alle gängigen: verzinkt (CrVI-frei, RoHS-konform), vernickelt, chromatiert, Delta-Tone und Seal, Dacromet, Geomet etc. nach Vorgabe der Automobil- und Elektroindustrie (VDA-Standard)

i. Beschichtungen
Gewindesicherungen, Gewindedichtungen (z.B. Tuflok, ScotchGrip, Precote, Loctite, Wachsbeschichtungen).
Bemusterungen gemäß VDA , PPAP auf Wunsch

j. Wärmebehandlung
Alle gängigen: Vergüten, Carbonitrieren, Anlassen, Tempern, Einsatzhärten. Weiteres auf Wunsch

k. Losgrößen
ab 30.000 St. (kleinere Mengen nach Rücksprache)

l. Dokumentationen
Für eine Erstbemusterung sind verfügbar: Standard EMPB als Deckblattbemusterung; VDA Band 2 Level 0-3; PPAP Level 1-3.

Blechschrauben
Gewindeschneidende Schrauben
Gewindefurchende Schrauben für Metall

Ihr Ansprechpartner:
Tamer Akbaba

Tamer Akbaba

Leitung / Vertrieb

Telefon: (0 23 51) 97 85 – 18
Telefax: (0 23 51) 7 85 30
E-Mail: t.akbaba@eichhoff-schrauben.de

Scroll to Top